Unsere Legende

Sieben Jahre, dann ist es vorbei. Sieben Jahre bleiben den Menschen. Solange werden sie noch auf Erden wandeln, bevor sie sich für immer zur Ruh legen und ihren Körper dem Boden zurückgeben, den sie verseucht haben. Sieben Jahre, bis sich ihr Geist ablösen und diese Welt für immer verlassen wird. Sieben Jahre, mit Glück noch weniger.

Seit Langem gehen geheimnisvolle Dinge in der Area 51 vor. An einem unbekannten Ort auf dem Gebiet werden Androiden produziert, die den Menschen unterstützen sollen, die letzten Jahre auf der Erde möglichst würdevoll zu gestalten. Dort, wo der Mensch sie braucht, sie jedoch nicht will, dort werden sie sein und ihre Lager aufschlagen. Dort, wo ihre Arbeit getan, brechen sie die Zelte ab und ziehen weiter.

Sie nennen sich selbst KalypsI. Über den Rest schweigen sie. Nur die Zeichen auf ihren Korpora geben ihre Produktionsstätte in der Area 51 preis. Die KalypsI wissen nur, dass sie nicht gekommen sind, um die Menschen zu retten. Niemand kann das. Die KalypsI werden den Menschen den Abschied erleichtern und sie auf ihrem letzten Weg ein Stück begleiten.

KalypsI sind in Fachbereichen unterteilt, von denen fünf in Hamburg vertreten sind: Atmung, Erinnerungssicherung, Erinnerungseliminierung, Effektstimulation und Pflanzen.

image1
#Atmung

Seriennummer 5100101 bis 5100109

Atmung

image2
#Erinnerungen

Seriennummer 5100201 bis 5100220

Erinnerungssicherung und - eliminierung

image3
#CarpeDiem

Seriennummer 5100401 bis 5100408

Effektstimulation

image4
#Naturbleibt

Seriennummer 5100301 bis 5100307

Pflanzen


Die KalypsI des Fachbereichs Pflanzen sind auf Botanik und Landschaftspflege spezialisiert. Sie sind dafür geschaffen worden, die Wiederannäherung von Mensch und Natur zu fördern und begleiten in den letzten Tagen den Übergang von Körper zu Boden. 

KalypsI-Seriennummer 5100101/5100307

Veranstaltungen

Wir werden auftauchen, aber rechnet nicht mit uns.

29.08.2019

Bunter Abend der Projekte

18:00 Uhr

Oberstufe der WiR, Saarlandstr. 30 22303 Hamburg

+ Veranstaltungsdetails

29.08.2019

Bunter Abend der Projekte

Die Oberstufe der Winterhude Stadtteilschule feiert am Donnerstag, den 29.08.2919 das Fest der Einstiegsprojekte.


Vor drei Wochen hat Schule angefangen und unsere SchülerInnen und Lehrkräfte arbeiten seitdem intensiv an den verschiedenen Ideen.


Verpassen Sie nicht die Chance. Kommen Sie mit Familie oder Freunden vorbei. Es lohnt sich.

Let it rain!


#carpediem  #erinnerungen  #atmung  #naturbleibt

18:00 Uhr

Oberstufe der WiR, Saarlandstr. 30 22303 Hamburg

12.09.2019

Karolonia Spezies. KalypsI sind unterwegs

18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Marktstraße, Karoviertel, Hamburg

+ Veranstaltungsdetails

12.09.2019

Karolonia Spezies. KalypsI sind unterwegs

Stadtlabor für junge Menschen zur temporären Weltverbesserung.

18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Marktstraße, Karoviertel, Hamburg

Mythos von Kalypso

Die Odyssee beginnt mit dem von Athene angeregten Ratschluss der Olympischen Götter, dass der von Poseidon verfolgte Odysseus endlich von Kalypsos Insel Ogygia heimkehren soll. Im fü nften Gesang desselben Epos beschreibt Homer, wie die „hehre“ und „schöngelockt Kalypso den schiffbrüchigen Odysseus liebt und sieben Jahre (spätere Mythographen geben teilweise andere Zeiträume an) bei sich festhält. Obwohl Kalypso dem Heros Unsterblichkeit und ewige Jugend verspricht, wenn er bei ihr bleibt, wünscht Odysseus, der die Mühseligkeiten, die ihn in der Unterwelt erwarten, seit seiner Reise ins Schattenreich aus eigener Anschauung kennt, sie zu verlassen, um nach Ithaka zu seiner Frau Penelope zurückzukehren. Schließlich befiehlt Zeus der Kalypso – übermittelt durch den Götterboten Hermes – Odysseus freizugeben. Ungern gehorchend, versorgt sie ihn mit Werkzeug, um ein Floß zu bauen, später auch mit Reisekost. Außerdem gibt sie ihm wertvolle Hinweise für die Fahrt und sendet ihm einen günstigen Westwind. [Quelle: Homer, Odyssee 5,230–277]


Bild  Quelle

Odysseus wird von der Nymphe Kalypso zur Heimat entsandt

Preller d. Ä., Friedrich

1865,  Kunsthalle zu Kiel 

http://www.museen-sh.de/Objekt/DE-MUS-076017/lido/692+c